Diamantschleifpad-Technologie

Reduzierung Chemieeinsatz um 100%

Die Behandlung von Natur- und Kunststeinbelägen wie Marmor, Travertin, Jura, Betonwerkstein und Terrazzo erfolgt ohne jeglichen Einsatz von chemischen Produkten im Nassschleifverfahren und erzeugt deshalb keinerlei Stäube. Somit wird eine aufwendige Nachreinigung mit chemischen Hilfsmitteln vermieden. Die verbleibende Schmutzflotte mit Steinabrieb ist im ökologischen Sinne vollkommen unbedenklich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.