Trockeneisreinigung

Reduzierung Chemieeinsatz um 100%

Reduzierung Wasserverbrauch um 100%

In der Industriereinigung kommt in Teilbereichen (Maschinen, Formen) die Trockeneisreinigung zum Einsatz. Im Gegensatz zur herkömmlichen Hochdruckreinigungsmethode wird hier auf den Einsatz von Chemie und Wasser verzichtet. Im Rahmen eines langfristigen Innovationsprojektes wird untersucht, für welche Oberflächen bzw. Einsatzbereiche diese Methode außerdem in der Zukunft Anwendung finden kann. Innovative technische Weiterentwicklungen innerhalb des Systems Trockeneisreinigung lassen vermuten, dass sich weitere Anwendungspotentiale zukünftig ergeben.

Wie funktioniert die Reinigung mit Trockeneis?

Trockeneis ist festes, gefrorenes Kohlendioxid mit einer Temperatur von -79°C. Kohlendioxid ist natürlich und nicht umweltschädlich. Das Prinzip ähnelt dem Sandtrahlen. Als Medium werden hierbei allerdings Trockeneispellets verwendet, die nach dem Auftreffen auf die zu reinigende Oberfläche sofort in den gasförmigen Zustand übergehen. Die Pellets werden im Trockeneisstrahlgerät auf über 150 m/s beschleunigt und über eine Düse auf das Objekt gestrahlt. Es verbleiben keine Rückstände oder Feuchtigkeit!

Schonend für Umwelt und empfindliche Oberflächen

Dieses Verfahren ist ein hervorragender Ersatz für aggressive Reinigungsmittel. Es ist kein aufwendiges Nachbehandeln und Trocknen notwendig. Die Trockeneis-Pellets sublimieren nach dem Strahlen vollständig. Nur der entfernte Schmutz bleibt zurück - der Abfall wird erheblich reduziert.

Einsatzgebiete auf einem Blick:

Entfernung von:

  • Ölen und Fetten auf Maschinen
  • Klebstoffen
  • Trennmittelrückständen
  • Lackrückständen
  • Flugrost
  • Harzrückständen in holzverarbeitenden Betrieben
  • Wachsrückständen auf Servicemaschinen

Reinigung von:

  • Lebensmittelmaschinen
  • Verpackungsmaschinen
  • Back-, Frittier- und Bratanlagen wie Öfen, Roste, Ablagen etc.
  • Getränke- und Schankautomaten
  • PKW-Innenräumen und Karosserie
  • Motoren
  • Spritzgusswerkzeugen
  • Formen

Vom Einsatz in der Industrie bis hin zur Restaurierung historischer Objekte - unser hochentwickeltes Trockeneisverfahren ist nicht nur flexibel einsetzbar, sondern liefert exzellente Reinigungsergebnisse, die auch Sie begeistern werden.