Diamantschleifpad-Technologie

Reduzierung Chemieeinsatz um 100%

Die Behandlung von Natur- und Kunststeinbelägen wie Marmor, Travertin, Jura, Betonwerkstein und Terrazzo erfolgt ohne jeglichen Einsatz von chemischen Produkten im Nassschleifverfahren und erzeugt deshalb keinerlei Stäube. Somit wird eine aufwendige Nachreinigung mit chemischen Hilfsmitteln vermieden. Die verbleibende Schmutzflotte mit Steinabrieb ist im ökologischen Sinne vollkommen unbedenklich.