Aqua-Qlean-System

Reduzierung Chemieeinsatz um 100%

Reinigung von Fassaden- und Glasflächen mit demineralisiertem Wasser ohne jeglichen Einsatz von Chemie. Durch die Eigenschaft von geladenen Wasserstoff- und Hydrooxid-Ionen verfügt reines Wasser über ein beachtliches Auflösungsvermögen und verbindet sich auf die gleiche Weise mit anderen Ionen. Reinstes Wasser löst vorhandene Substanzen auf einer Oberfläche auf und hinterlässt nach einer gründlichen Spülung eine streifenfreie Oberfläche. Im Gegensatz zur bisherigen Methode muss hier keine Schutzmaßnahme zur Verhinderung von Bodenkontaminationen mit chemisch belastetem Abwasser vorgenommen werden. Mittels dieser Methode ist es möglich, Reinigungsarbeiten in einer Höhe von bis zu 15 Metern durchzuführen, ohne den Einsatz von Höhenzugangstechnik. Diese muss nicht mehr zusätzlich am Einsatzort zur Verfügung gestellt werden (CO2-Einsparung).